Rat & Hilfe im Trauerfall

Jederzeit für Sie erreichbar

Wir nehmen Abschied von

Monika Stadler 10.12.2020

Geboren in Grieskirchen

1. Geben Sie Ihren Namen ein

2. Text eingeben

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@rip.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Monika Stadler


Kondolenzbuch

† 10.12.2020
Liebe Tante Monika, du hast uns viel zu früh verlassen, aber in meinen Gedanken und Erinnerungen wist du immer sein. Mein herzliches Beileid an Kurt, Manuela, Robert, Reinhard und euren Familien!
Johanna Dornetshuber
Geschrieben am: 28.12.2020
Liebe Tante Monika, du hast uns viel zu früh verlassen, aber in meinen Gedanken und Erinnerungen wist du immer sein. Mein herzliches Beileid an Kurt, Manuela, Robert, Reinhard und euren Familien!
Johanna Dornetshuber
Geschrieben am: 22.12.2020
Unsere aufrichtige Anteilnahme Leopold und Maria Grömer
Geschrieben am: 20.12.2020
Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter die Trennung, aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich. Liebe Familie Stadler - unsere aufrichtige Anteilnahme.
Familie Bettina Goldberger
Geschrieben am: 20.12.2020
Vielen Dank für deine lehrreichen und unvergesslichen Worte. Ruhe in Frieden!
Silvia Bichl
Geschrieben am: 19.12.2020
Liebe Monika, es war mir eine große Ehre, einen so feinen Menschen wie dich kennengelernt zu haben. Ich wünsche dir von ganzem Herzen eine gute Reise!
Ernst Hörmanseder
Geschrieben am: 19.12.2020
Wer so gewirkt im Leben, wer so erfüllte seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, für immer bleibt er euch ein Licht. Liebe Monika, du hast uns leider viel zu früh verlassen. Dein sanftes, liebes Lächeln werden wir in Erinnerung behalten. Der Trauerfamilie wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Marianne und Wolfgang Lauber, Andorf
Geschrieben am: 18.12.2020
Liebe Monika, letzten Jänner sind wir noch bei dir zusammengesessen und haben auf deinen Pensionsbeginn angestoßen. Du hast von deinen Reiseplänen gesprochen, von einer Fahrt mit dem Motorrad in den Norden und von vielen anderen Zielen. Und plötzlich ist alles ganz anders gekommen. In Gedanken wirst du bei uns bleiben! Tief betroffen möchte ich deiner Familie meine Anteilnahme ausdrücken.
Elisabeth Mirsch
Geschrieben am: 18.12.2020
Trauer endet nie, aber sie verwandelt sich. Sie ist ein Übergang, nicht ein Ort an dem man bleibt. Trauer ist nicht ein Zeichen von Schwäche und auch kein Mangel an Glaube. Sie ist der Preis der Liebe. Liebe Fam. Stadler! Meine aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl. In Gedanken bei euch, Martina Parolini mit Familie
Martina Parolini
Geschrieben am: 18.12.2020
Unser aufrichtiges Beileid
Fam. Treutler
Geschrieben am: 17.12.2020
Monikas viel zu frühes Ableben hat uns sehr betroffen gemacht. Wegen ihrer ruhigen, humorvollen und sympathischen Art wird sie uns immer in Erinnerung bleiben. Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.
Plötzeneder Hanni u. Bill
Geschrieben am: 17.12.2020
Es ist egal, zu welchemn Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Das Leben endete, die Liebe nicht.
Familie Schiessl
Geschrieben am: 16.12.2020
Liebe Familie Stadler! Ein Leben voll Liebe, Güte und Hilfsbereitschaft ist viel zu früh zu Ende gegangen. Das Schicksal hat ihr und euch keine Wahl gelassen, ihr lächeln wird bei euch bleiben. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Herr schenke ihr den ewigen Frieden, darum bitten wir für Monika. Unsere Aufrichtige Anteilnahme, Josef & Maria Mühlböck
Josef und Maria Mühlböck samt Familie
Geschrieben am: 16.12.2020
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Liebe Monika ! Unsere Erinnerungen an die gemeinsame Hauptschulzeit und die unterhaltsamen HS-Stammtischrunden bleiben unvergessen. Deinen Humor und Dein lustiges Wesen werden wir sehr vermissen, aber im Herzen wirst Du immer bei uns sein. Es ist einfach so schwer zu verstehen, dass Du uns so plötzlich und viel zu früh verlassen hast. Für die Zeit mit Dir - Dankeschön! Amoi seg`ma uns wieda! Deiner lieben Familie unser aufrichtiges Beileid, viel Zuversicht und Kraft für die kommende Zeit. Deine Mitschüler/innen und Stammtisch der Hauptschule Raab. i.V. Roswitha
Roswitha Wiener-Jackowiak
Geschrieben am: 15.12.2020
Liebe Tante Monika, du hast uns viel zu früh verlassen, aber in meinen Gedanken und Erinnerungen wist du immer sein. Mein herzliches Beileid an Kurt, Manuela, Robert, Reinhard und euren Familien!
Johanna Dornetshuber
Geschrieben am: 15.12.2020
Unfassbar traurig haben wir die Nachricht vernommen. Wir behalten dich in unseren Herzen und in unserer Erinnerung. Aufrichtiges Beileid lieber Kurti und euren Kindern
Gitti, Ulli, Gerlinde und Willi
Geschrieben am: 15.12.2020
Liebe Monika Ich bin unendlich traurig,daß ich dich auf Reha nur kurz kennenlernen durfte. Aber irgendwann werden wir uns wiedersehen. Ich werde dich immer in lieber Erinnerung behalten. Der Trauerfamilie meine aufrichtige Anteilnahme u.viel Kraft für die schwere Zeit
Fellner Brigitte
Geschrieben am: 15.12.2020
Liebe Monika, ruhe in Frieden! Du warst so ein lieber Mensch. Mögen dir deine guten Taten vergolten werden!
Inge Gaiswinkler
Geschrieben am: 15.12.2020
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Mein aufrichtiges Beileid.
Elisabeth Kasbauer
Geschrieben am: 14.12.2020
Liebe Mama, Man sagt, das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken - das erste Lächeln hast du unserem kleinen Wunder aufs Gesicht gezaubert. Lächelt Paul, denken wir an Dich. Wir haben mit dir einen geliebten Menschen verloren, im gleichen Zuge aber einen Schutzengel für Paulchen gewonnen. Danke für die gemeinsame Zeit, die einfach viel zu früh geendet hat.
Reinhard und Vivien-Charlott mit Paul Ferdinand
Geschrieben am: 14.12.2020
Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Familie!
Hermann und Marianne Moser
Geschrieben am: 14.12.2020
Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbachte, schöne Zeit! Unsere aufrichtige Anteilnahme!
Ully und Bertl Loderbauer
Geschrieben am: 14.12.2020
Zweimüller Alois und Christl
Geschrieben am: 14.12.2020
Liebe Monika, Du hast uns viel zu früh verlassen. In unseren Gedanken wirst du weiter existieren. Ruhe in Frieden.
Kathrin Dornetshuber
Geschrieben am: 14.12.2020
Schöne Motorradtouren hast du mit deinen Freunden unternommen und du hast auch immer eine helfende Hand bei den MC Treffen gehabt.Doch diese Reise musst du alleine antreten. Aufrichtige Teilnahme den Hinterbliebenen Fam.Kurt u Marinne Baumberger
Familie Kurt u Marianne Baumberger
Geschrieben am: 14.12.2020
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unsern Jahren! Aufrichtige Anteilnahme entbieten Fam. Fritsche (Raab) Liebe Moni, du hast NIE "NEIN" gesagt, das soll ganz besonders hervorgehoben werden..
Karin und Michael Fritsche
Geschrieben am: 14.12.2020
Unser aufrichtiges Beileid
Fam. Weissenböck
Geschrieben am: 14.12.2020
Liebe Monika Wir danken dir für die vielen schönen Stunden, die wir gemeinsam verbringen durften. Franz und Christl
Franz und Christl Humer
Geschrieben am: 14.12.2020
Gute Menschen gleichen Sternen , die leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen. Du fehlst mir .
Mayrhofer Inge
Geschrieben am: 13.12.2020
Viel zu früh bist Du von uns gegangen. Wir werden Dich immer in Erinnerung behalten.
Dein Schwager Alex
Geschrieben am: 13.12.2020
Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um Monika und sprach: Komm heim! Wir werden dich immer in Erinnerung halten. Viel Kraft und Energie für deine Hinterbliebenen. Günther, Eva, Noah Baumann
Baumann Günther
Geschrieben am: 13.12.2020
Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist Abschied zu nehmen, von Menschen, Gewohnheiten, sich selbst. Irgendwann heißt es damit umzugehen, ihn auszuhalten, annehmen diesen Abschied, diesen Schmerz des Sterbens. Aber die Erinnerungen, die unsere Herzen berühren, gehen niemals verloren. Dabei haben wir doch bei unserem letzten Beisammensein vereinbart, noch viele Klassentreffen gemeinsam zu besuchen! Auf Irgendwann Monika
Angelika Spannlang
Geschrieben am: 13.12.2020
"Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.“ Mögen euch die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne viel Kraft geben um die Trauer zu überwinden.
Johann und Renate Bangerl
Geschrieben am: 13.12.2020
Liebe Monika! Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen. Aufrichtiges Beileid der Familie. Christine und Jürgen Meyer
Geschrieben am: 13.12.2020
Auf dass die Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit Monika allen Hinterbliebenen viel Kraft für die Tage vor ihnen spenden und ihr Geist sie leiten möge.
Stefan
Geschrieben am: 13.12.2020
Liebe Monika! Du warst ein Ruhepol in unserer großen Familie - du wirst uns sehr fehlen! Andrea und Hans mit Familie
Andrea Götzendorfer
Geschrieben am: 13.12.2020
Wir werden dich immer im Herzen tragen. Sigi und Markus
Sigi und Markus
Geschrieben am: 13.12.2020
Wir werden dich vermissen!
Claudia und Reinhard
Geschrieben am: 13.12.2020
Ruhe in Frieden liebe Monika und viel Kraft und Energie für deine Hinterbliebenen.
Heinrich Ruhmanseder
Geschrieben am: 13.12.2020
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. In stillem Gedenken Helga und Rudi Windpeßl
Geschrieben am: 13.12.2020
Wir lassen nur die Hand los - nicht denn Menschen. Aufrichtiges Beileid Fa. Pölzl Andorf Grosschörgern Friedrich, Gerti, Fritz junior. Bin von Leopold von Altschwendt sein Bruder. Möge Monika in Frieden ruhen. Viel Kraft in der schweren Zeit des Abschiednehmens Kurt und Kindern und allen Verwandten.
Fa. Pölzl Andorf
Geschrieben am: 13.12.2020
Viel zu früh wurdest du aus dem Kreis deiner Lieben gerissen. Die Erinnerung ist ein Licht in der Zeit der Dunkelheit. Der gesamten Familie von Monika wünsche ich in dieser Zeit und für die Zukunft viel Kraft Ruhe in Frieden Monika
Gerti Bangerl
Geschrieben am: 13.12.2020
Es kommen Zeiten, wo wir uns fragen, warum das Leben uns Trauer, Kummer und Schmerz bereitet. Dann sollten wir uns der Liebe erinnern, die uns geschenkt wurde. Aufrichtiges Beileid der Familie von einer ehemaligen Schülerin und Eltern von 2 Schülern.
Fam. Wurmsdobler
Geschrieben am: 13.12.2020
Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsame verbrachte Zeit.Unser aufrichtiges Beileid.
Fam Charly und Heidi Haslinger
Geschrieben am: 13.12.2020
X

CONTACT

Thanks for your email

Lorem ipsum dolor sit amet, vel ad sint fugit, velit nostro pertinax ex qui, no ceteros civibus explicari est. Eleifend electram ea mea, omittam reprehendunt nam at. Putant argumentum cum ex. At soluta principes dissentias nam, elit voluptatum vel ex.

- Unsere Filialen -

Zentrale Raab

Obere Bründlsiedlung Nr.11
4760 Raab / OÖ
Bezirk Schärding

Filiale St. Willibald

St. Willibald Nr. 40
4762 St. Willibald / OÖ
Bezirk Schärding

Filiale Enzenkirchen

Enzenkirchen Nr. 4
4761 Enzenkirchen / OÖ
Bezirk Schärding

Filiale Peuerbach

Hauptstraße Nr. 5
4722 Peuerbach / OÖ
Bezirk Grieskirchen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. Wir verwenden hierzu Google Analytics. Mehr Infos